Vita

  • geboren 1943 in Velbert
  • Schneiderlehre
  • Studium an der Höheren Fachschule für Bekleidung in Mönchengladbach
  • Abschluss Ingenieur grad.
  • Technische Lehrerin an Berufs- und Allgemeinbilden Schulen
  • Seminare in bildender Kunst und textilen Techniken

 

Kunst und Handarbeiten sind mir seit der Kindheit vertraut: Mein Vater (Herbert Schürmann) war Bauhausschüler, ebenso mein Kunstlehrer (Karl Klode).

Nach Ausbildung und Beruf nähte ich hauptsächlich für Haus und Familie.

Seit etwa 1980 beschäftige ich mich mit freier Textilkunst.

Ich experimentiere mit Stoffen, Farben, Garn und Nähmaschine.

Meine Wandbehänge/Quilts waren in internationalen jurierten Einzel-und Gruppenausstellungen zu sehen.

Neben dem freien Umgang mit Textil bin ich dem Schneidern von Kleidung treu geblieben.

 

Austellungen